Noch mehr Grönland

Die beiden letzten Reisetage auf dem Meer gestalteten sich abwechslungsreich. Vorträge zur Geschichte und zu Forschungsexpeditionen gaben Einblicke in die Vergangenheit der Eisinsel. Für Gesteins- und Mineralienfreunde wurde ein Workshop zur Geologie Grönlands organisiert. Und schliesslich brachte eine unterhaltsame Versteigerung von lokalem Kunsthandwerk, einer Schiffsflagge, der exklusiven Flugroutenkarte des ersten Edelweiss-Direktfluges von Zürich nach Kangerlussuaq und weiteren Artikeln mehr als 1000 Franken zu Gunsten der Ortschaft Qornoq in Südgrönland. Der Betrag wird von Kontiki verdoppelt. Das Geld wird für Renovationsarbeiten an der sehr schmucken kleinen Kirche verwendet.

Stephan Bader

Stephan Bader

Klimatologe beim Bundesamt für Meteorologie und Klimatologie (Meteo Schweiz)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.