Wale, Mücken, Wasser

600 450 Eveline Heimgartner

Wer die Wahl hat, hat die Qual: Gleich aus fünf unterschiedlichen Aktivitäten können wir in Húsavík auswählen.

Die einen machen sich auf dem isländischen Schooner „Gardar“ auf die Suche nach Walen. Die sanften Riesen des Meeres nehmen es heute Nachmittag aber etwas ruhig, trotzdem zeigen sich einige Buckelwale und präsentieren dabei ihre beeindruckende Schwanzflosse.

Die anderen besuchen auf einem geführten Busausflug das Myvatn-Gebiet (zu Deutsch: den Mückensee). Auch die Mücken nehmen es heute zum Glück etwas ruhig… Und wir sind froh, dass sich im Lava-Labyrinth von Dimmuborgir niemand verirrt.

Einige von uns nehmen es heute auch etwas gemächlicher und lassen es sich im 38 Grad Celsius warmen Geothermalwasser des Myvatn Bades gut gehen.

Die vierte Gruppe erlebt die Kraft des Dettifoss, des mächtigsten Wasserfalles Europas. Neben den tosenden Wassermassen versteht man kaum das eigene Wort.

Und die Aktiven der fünften Gruppe erwandern den Asbyrgi Canyon, wo sie über die bis zu 100 Meter hohen Felswände staunen und unterwegs von der Wanderleiterin viel spannendes über Land und Leute erfahren.

Eveline Heimgartner
AUTOR

Eveline Heimgartner

Schottland Produkte Managerin Eveline Heimgartner kennt ihre Destination wie ihre eigene Westentasche – und freut sich, ihr Know-how mit Ihnen zu teilen.

Alle Beiträge von: Eveline Heimgartner

Hinterlasse eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.