Elena Stautzebach

Eine wahrhaftige Expedition

Die Ausreise findet früh morgens statt. Wir werden erneut von den an Bord gekommenen Offizieren zur Gesichtskontrolle aufgerufen, bevor wir uns von den Rangern verabschieden, die uns diese Reise begleitet haben. Das Wetter lässt keine Wünsche offen, wir können Walrosse …

Elena Stautzebach

Eisbär gesichtet!

Heute dreht sich alles um die notwendige Flexibilität während einer Arktis-Reise. Der Morgen beginnt mit einer Planänderung: Die ursprünglich geplante Zodiac-Fahrt kann durch eine Anlandung auf der Insel Hayes ersetzt werden. Eine Möglichkeit, die sich aufgrund der derzeitigen Bedingungen ergeben …

Elena Stautzebach

Im Banne des ewigen Eises

Der Tag beginnt windig: Windspitzen um 30 Knoten werden vorhergesagt und das Meer ist dementsprechend rau. Wir haben in der Nacht die Insel Aldger verlassen und sind Richtung Norden zur Insel Champ gefahren. Ein kleiner Kanal trennt diese von der …

Elena Stautzebach

Planänderung

Schon früh am Morgen lichtet sich der Nebel, der sich in der taghellen Nacht wieder ein paar Stunden auf Franz-Josef-Land herabgesenkt hatte. Wir können in der Ferne auch schon unser nächstes geplantes Ziel, die Geographers Bucht auf Prinz-George-Land, erkennen. Leider …

Elena Stautzebach

Ausflug auf Bell Island

Nachdem die Immigrationsformalitäten in den frühen Morgenstunden tatsächlich abgewickelt werden konnten und die russischen Offiziere wieder an Land gebracht wurden, können wir uns auf den Weg machen, Franz-Josef-Land zu erkunden. Unsere erste Anlandung führt uns zur Insel Bell, ein historischer Ort, …

Elena Stautzebach

Welcome to Russia

Die mystische Stimmung draussen unterstreicht heute den Expeditionscharakter unserer Reise. Der Nebel gibt den Blick auf Franz-Josefs-Land noch nicht frei und lichtet sich auch nicht, als wir die ersten kleineren Eisberge erreichen.  Wir befinden uns seit kurz nach dem Mittagessen …

Elena Stautzebach

Buckelwale gesichtet

Der erste Seetag startet mit einer freudigen Überraschung. Nach einer spontanen Ansage während des Frühstücks ist der Hunger schnell vergessen: Zahlreiche Buckelwale wurden gesichtet! Wir befinden uns in sehr nährhaften Gewässern und die Tiere umkreisen in aller Ruhe die MV Sea …