Svalbard

Ankunft auf Svalbard

600 397 Max Boxleitner

Rund 1000 km weiter nördlich sieht die Welt ganz anders aus. Bereits beim Blick aus dem Flugzeugfenster wird klar, hier sind wir in der hohen Arktis.  Das Wetter ist klar und es geht ein eisiger Wind. Von unserer Unterkunft mit rustikalem Charme im Zentrum vom Longyearbyen starten wir dick vermummt auf einen Rundgang durch den kleinen Ort , der vor über 100 Jahren als Bergarbeitersiedlung gegründet wurde und sich noch viel von seinem ursprünglichen Pioniergeist erhalten hat. Und im Gegensatz zur gestrigen Rutschpartie, knarzt es heute herrlich unter unseren Füssen.

Max Boxleitner
AUTOR

Max Boxleitner

Max Boxleitner schliesst sein Studium der Geographie an den Universitäten St. Petersburg und Kiel ab. Seine Lehrzeit beinhaltet Studien in Geologie, Klimaforschung, Ozeanographie und Gletscherkunde. Aktuell arbeitet er am Geographischen Institut der Universität Zürich.

Alle Beiträge von: Max Boxleitner

Hinterlasse eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.