Grönland

Hochsommer in Grönland / La mi-été au Groenland

600 450 Andreas Minder

Auch heute zeigt sich das Wetter in Grönland von der besten Seite. Bei unserem Besuch in Qasigiannguit misst das Thermometer 19 Grad Celsius, eine Stadtbesichtigung im T-Shirt ist angesagt. Die einheimischen Guides nehmen uns mit auf eine Tour durch den Ort, das lokale Museum hat geöffnet. Wir entdecken den spannenden Alltag eines normalen Montag Vormittag in einer grönländischen Siedlung. In der kleinen Markthalle vor dem Supermarkt, wird die Ausbeute des Fischfangs feilgeboten. Im Hintergrund hört man die Hunde jaulen und bellen, die Teenager knattern mit ihren Töffs um die Wette und die Kinder geniessen ihre Ferien spielend in den parkierten Motorbooten. Another29 day in paradise!

***

Aujourd’hui la météo au Groenland se montre de nouveau sous son meilleur jour. Lors de notre visite à Qasigiannguit, le thermomètre indique 19 degrés Celsius, un tour de ville en T-shirt est annoncé. Les guides locaux nous emmènent faire le tour de la ville, le musée local est ouvert. Nous découvrons la vie quotidienne passionnante d’un lundi matin normal dans un village groenlandais. Dans la petite halle du marché devant le supermarché, le rendement de la pêche est mis en vente. De loin on entend les chiens hurler et aboyer et les adolescents faisent du bruit avec leurs motos. Les enfants profitent également de leurs vacances et jouent dans les bateaux à moteur stationnés. Another day in paradise!

Andreas Minder
AUTOR

Andreas Minder

Als Product Manager für Polarreisen ist Andreas Minder DER Experte bei Kontiki für die arktischen und antarktischen Gebiete.

Alle Beiträge von: Andreas Minder

Hinterlasse eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.