Spektakuläre Eisberg-Umrundung

600 450 Andreas Minder

Wieder zurück auf dem Schiff machen wir uns auf den Weg quer durch die Diskobucht. Die Eisberge werden grösser und häufiger und schon bald nach unserer Abfahrt ertönt ein Eisberg-Alarm durch die Lautsprecheranlage und alle kommen raus ans Deck, um die riesigen Eisbrocken zu bestaunen. Dank unserem Kapitän können wir mit der Fram einen der Eisberge umrunden und von allen Seiten aus nächster Nähe sehen. Auch die Abendstunden gestalten sich spektakulär. Langsam kurven wir durch die schwimmenden Eisberge der untergehenden Sonne entgegen. Bevor wir nach Ukkusissat kommen, haben wir noch ein ganzes Stück Weg vor uns. Doch die Zeit vergeht schnell, wir müssen uns entscheiden zwischen spannenden Vorträgen des Expeditionsteams und dem eindrücklichen vorbeiziehenden Panorama.

***

De retour sur le bateau, nous traversons le Disko Bay. Les icebergs deviennent de plus en plus gros et fréquents et peu après notre départ tout le monde sort sur le pont pour voir les énormes icebergs. Grâce à notre capitaine, nous pouvons faire un tour autour un des icebergs avec le Fram pour le voir de tous les côtés. Aussi les heures du soir sont spectaculaires. Lentement, nous naviguons à travers les icebergs flottants vers le soleil couchant. Avant d’arriver à Ukkusissat, il nous reste encore beaucoup de chemin à faire. Mais le temps passe vite, nous devons choisir entre les conférences passionnantes de l’équipe de l’expédition et le panorama impressionnant du passage.

Andreas Minder
AUTOR

Andreas Minder

Als Product Manager für Polarreisen ist Andreas Minder DER Experte bei Kontiki für die arktischen und antarktischen Gebiete.

Alle Beiträge von: Andreas Minder

Hinterlasse eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.