Wale, Eisberge und kalbende Gletscher

600 401 Andrea Grimmer

22:03 Uhr: Diesen Blogeintrag schreibe ich auf einem Aussichtspunkt sitzend. Vor mir liegt der Kangja-Eisfjord – Eisberge so weit das Auge reicht und alle paar Minuten tauchen Wale auf. Hier lasse ich einen unvergesslichen Tag ausklingen.

Nach einem ausgiebigen Frühstück, das wir bei schönster Aussicht auf die Diskobucht geniessen, wartet unser Boot bereits im Hafen auf uns. Wir sind noch keine halbe Stunde unterwegs als der Kapitän die Motoren drosselt und uns zu ruft „Whales!“. Unser Blick folgt seinem ausgestreckten Arm und da sehen auch wir die Wasserfontänen aus den Blaslöchern zweier Buckelwale. Fasziniert bestaunen wir die beiden Meeressäuger, die bis zu 18 Meter lang werden können. Während einiger Minuten tauchen sie immer wieder auf. Unsere Begeisterung ist nicht im Geringsten kleiner, als der Kapitän das Schiff noch zwei weitere Male verlangsamt und wir weitere Buckelwale bei einem kurzen Teil ihrer Reise beobachten können. Aber auch wenn wir das Glück der Walsichtungen nicht gehabt hätten, würden mir die Worte fehlen um zu beschreiben, was es für ein Erlebnis ist, wenn man mit dem Boot durch die Diskobucht fährt und Mehrfamilienhaus-grosse Eisberge umschifft. Weisse und blaue Riesen in allen Formen – ein Tor, ein Bär, ein Flugzeug, ein Matterhorn, … Unserer Phantasie sind keine Grenzen gesetzt beim Formen erkennen. Wenn wir nach den Walen und den Eisbergen noch nicht mit offenen Mündern da gestanden hätten, dann spätestens als wir am kalbenden Eqi-Gletscher ankommen. Bis 180 Meter ragt die 3.5 Kilometer breite Eiswand vor uns auf und immer wieder brechen unter lautem Getöse weitere Eisbrocken ab.

Nach neun Stunden Bootstour erreichen wir den Hafen von Ilulissat mit einem Rucksack voller unbeschreiblicher Erinnerungen.

Andrea Grimmer
AUTOR

Andrea Grimmer

Ökotechnolgin Andrea Grimmer verbrachte den Winter 2017/18 als Gästebetreuerin in Äkäslompolo, Finnisch-Lappland, für Kontiki Reisen.

Alle Beiträge von: Andrea Grimmer

Hinterlasse eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.